Mattangriff im Endspiel

Diagramm1

Narciso Dublan – Medvegy, Andorra 2001

Sh4 Schwarz verteidigt sich aktiv und greift den Bauer g2 an. Wie würden Sie nun fortsetzen?

Kandidatenzüge wären g3, Te2 oder Txh4.

1.Txh4 Weiß entscheidet sich, die Qualität zurück zu Opfern und erkennt, dass nach…

Kxh4 2.Kxf6 …der schwarze König sich nicht befreien kann. Der Bauer g6 ist angegriffen.

Diagramm2

Daher folgt 2..g5 3.Kf5 Der weiße König engt den schwarzen König ein. 3..g4 4.Kf4 Zugzwang 4..g3 5.hxg3 Matt

Diagramm3

Matt mit dem Bauer!

Fazit: Weiß leitete auch mit geringen Figuren einen entscheidenden Angriff ein. Das Problem war die schlechte Stellung des schwarzen Königs und Weiß hat konsequent auf dieses Motiv gespielt. Als Methode wurde das Motiv des Zugzwangs eingesetzt.

Advertisements